Domain altstadt-ferien.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt altstadt-ferien.de um. Sind Sie am Kauf der Domain altstadt-ferien.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Geschichte Des Schweizervolkes Und:

Geschichte Des Schweizervolkes Und Seiner Kultur - Otto Henne am Rhyn  Kartoniert (TB)
Geschichte Des Schweizervolkes Und Seiner Kultur - Otto Henne am Rhyn Kartoniert (TB)

Geschichte des Schweizervolkes und seiner Kultur - von den ältesten Zeiten bis zur Gegenwart ist ein unveränderter hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1866. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft Reisen und Expeditionen Kochen und Ernährung Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Preis: 39.90 € | Versand*: 0.00 €
Geschichte und Zukunft des Urheberrechts III
Geschichte und Zukunft des Urheberrechts III

Geschichte und Zukunft des Urheberrechts III , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 45.00 € | Versand*: 0 €
Schriften Des Vereins Für Geschichte Des Bodensees Und Seiner Umgebung - Verein für Geschichte des Bodensees  Kartoniert (TB)
Schriften Des Vereins Für Geschichte Des Bodensees Und Seiner Umgebung - Verein für Geschichte des Bodensees Kartoniert (TB)

Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung ist ein unveränderter hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1869. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft Reisen und Expeditionen Kochen und Ernährung Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Preis: 39.90 € | Versand*: 0.00 €
Schriften Des Vereins Für Geschichte Des Bodensees Und Seiner Umgebung - Verein für Geschichte des Bodensees und Seiner Umgebung  Kartoniert (TB)
Schriften Des Vereins Für Geschichte Des Bodensees Und Seiner Umgebung - Verein für Geschichte des Bodensees und Seiner Umgebung Kartoniert (TB)

Schriften des Vereins für Geschichte des Bodensees und seiner Umgebung ist ein unveränderter hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1869. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft Reisen und Expeditionen Kochen und Ernährung Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Preis: 30.90 € | Versand*: 0.00 €

Wie lautet die Geschichte des Nationalsozialismus und des NS-Staates?

Der Nationalsozialismus war eine politische Ideologie, die in den 1920er Jahren in Deutschland entstand. Unter der Führung von Ado...

Der Nationalsozialismus war eine politische Ideologie, die in den 1920er Jahren in Deutschland entstand. Unter der Führung von Adolf Hitler gelang es der NSDAP, die Macht zu übernehmen und einen totalitären Staat zu errichten. Der NS-Staat verfolgte rassistische und antisemitische Ziele, führte den Zweiten Weltkrieg und beging zahlreiche Verbrechen, darunter den Holocaust. Nach der Niederlage im Krieg wurde der NS-Staat 1945 von den Alliierten besiegt und aufgelöst.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Geschichte und Funktion des Bundestags?

Der Bundestag ist das deutsche Parlament und hat seinen Ursprung in der Weimarer Republik. Er besteht aus Abgeordneten, die alle v...

Der Bundestag ist das deutsche Parlament und hat seinen Ursprung in der Weimarer Republik. Er besteht aus Abgeordneten, die alle vier Jahre vom Volk gewählt werden. Der Bundestag hat die Funktion, Gesetze zu beschließen, die Regierung zu kontrollieren und politische Entscheidungen zu treffen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Geschichte des antiken Griechenlands und des alten Ägyptens?

Das antike Griechenland war eine Zivilisation, die sich zwischen dem 8. und 6. Jahrhundert v. Chr. entwickelte und einen großen Ei...

Das antike Griechenland war eine Zivilisation, die sich zwischen dem 8. und 6. Jahrhundert v. Chr. entwickelte und einen großen Einfluss auf die westliche Kultur hatte. Es war bekannt für seine Philosophie, Kunst, Politik und Literatur. Das alte Ägypten war eine Zivilisation, die sich entlang des Nils entwickelte und eine der ältesten und längsten Zivilisationen der Geschichte war. Es war bekannt für seine monumentale Architektur, seine Hieroglyphenschrift und seine religiösen Rituale.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Geschichte des heuchlerischen Narren und des Vogels der Selbsterkenntnis?

Die Geschichte des heuchlerischen Narren und des Vogels der Selbsterkenntnis stammt aus der persischen Literatur und ist Teil der...

Die Geschichte des heuchlerischen Narren und des Vogels der Selbsterkenntnis stammt aus der persischen Literatur und ist Teil der Geschichtensammlung "Masnavi" von Rumi. In der Geschichte geht es um einen Narren, der vorgibt, ein weiser Mann zu sein, und einen Vogel, der die Fähigkeit hat, die Wahrheit zu erkennen. Der Vogel entlarvt den Narren schließlich als Heuchler und zeigt ihm seine wahre Natur auf. Die Geschichte dient als moralische Lehre über die Bedeutung von Ehrlichkeit und Selbsterkenntnis.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Zur Geschichte und Aktualität des Studium Generale
Zur Geschichte und Aktualität des Studium Generale

Zur Geschichte und Aktualität des Studium Generale , Past and Present of Liberal Education , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20230814, Produktform: Leinen, Beilage: gebunden, Redaktion: Casale, Rita~Molzberger, Gabriele, Seitenzahl/Blattzahl: 240, Abbildungen: mit 1 Abbildung und 1 Tabellen, Keyword: Allgemeinbildung; Demokratisierung; Studium generale; Universität; Wissenschaftsgeschichte, Fachschema: Wissenschaftsgeschichte (Sozial- und Geisteswissenschaften)~Interdisziplinär - Interdisziplinarität~Wissenschaft~Studium~Andragogik~Bildung / Erwachsenenbildung~Erwachsenenbildung, Fachkategorie: Studium Generale~Hochschulbildung, Fort- und Weiterbildung~Erwachsenenbildung, lebenslanges Lernen, Region: Deutschland~Italien~China~Vereinigte Staaten von Amerika, USA, Zeitraum: 1500 bis heute, Warengruppe: HC/Erwachsenenbildung, Fachkategorie: Wissenschaftsgeschichte (Sozial- und Geisteswissenschaften), Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Böhlau-Verlag GmbH, Verlag: Böhlau-Verlag GmbH, Verlag: B”hlau, Länge: 234, Breite: 160, Höhe: 22, Gewicht: 512, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783412525835 9783412525842, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 45.00 € | Versand*: 0 €
Geschichte des Buches
Geschichte des Buches

VON TONTAFELN UND SCHRIFTROLLEN BIS ZUM EBOOK Bücher begleiten uns durchs Leben und sind Teil des Alltags. Aber seit wann gibt es die eigentlich und wie sind sie entstanden? Sie sind Gedächtnis und zugleich wichtigster Wissensspeicher der Menschheit. Frühe Formen waren Tontafeln und Schriftrollen, in der Spätantike entstand die bis heute vertraute Gestalt des Buches, zu der in der Gegenwart das E-Book getreten ist. Helmut Hilz schildert anschaulich die Entwicklung der Buchkultur und weckt das Bewusstsein für die große gesellschaftliche Bedeutung des Buches.

Preis: 12.00 € | Versand*: 0.00 €
Geschichte des Zionismus
Geschichte des Zionismus

Als Theodor Herzl 1897 den Ersten Zionistischen Kongress einberief, wurde er von Juden und Nichtjuden als Träumer verspottet. Ein halbes Jahrhundert später, 1948, wurde der Staat Israel gegründet. Dieses Buch beschreibt knapp und anschaulich die politische Bewegung, die seit dem Ende des 19. Jahrhunderts die Rückkehr der Juden auf ihren historischen Boden und in die staatliche Souveränität bewirkte. Es informiert über die Vorgeschichte des Zionismus im frühen 19. Jahrhundert, die wichtigsten europäischen Zentren und Positionen des frühen Zionismus, die Herausbildung unterschiedlicher zionistischer Parteien, die wachsende Einwanderung von Juden nach Palästina sowie den sich zuspitzenden Konflikt zwischen jüdischer und arabischer Bevölkerung. Dabei zeigt sich, dass der Zionismus in hohem Maße von Ereignissen wie der Dreyfus-Affäre, dem Ersten Weltkrieg, dem Übergang Palästinas von türkischer in britische Herrschaft und der Ermordung des Großteils der europäischen Juden während des Zweiten Weltkriegs geprägt wurde. Ein abschließendes Kapitel fragt nach demWeiterwirken des Zionismus in Israel von der Staatsgründung bis zur Gegenwart.

Preis: 9.95 € | Versand*: 0.00 €
Geschichte des Hellenismus
Geschichte des Hellenismus

Nach einem konzisen Überblick über die politische Geschichte der Zeit von Alexander dem Großen bis zum Tode Kleopatras VII. (336–30 v. Chr.) bietet der Band eine allgemeinverständliche Einführung in die staatliche Ordnung, Wirtschaft und Gesellschaft bedeutender Regionen der hellenistischen Welt. Ein abschließender Teil ist den Religionen und Kulturen in der multi-kulturellen Welt des Hellenismus gewidmet.

Preis: 8.95 € | Versand*: 0.00 €

Was ist die Geschichte des Lehnswesens und der Grundherrschaft?

Das Lehnswesen und die Grundherrschaft waren zwei wichtige soziale und politische Systeme im mittelalterlichen Europa. Das Lehnswe...

Das Lehnswesen und die Grundherrschaft waren zwei wichtige soziale und politische Systeme im mittelalterlichen Europa. Das Lehnswesen war ein System, bei dem ein Vasall Land von einem Lehnsherrn erhielt und im Gegenzug militärische Dienste leistete. Die Grundherrschaft war ein System, bei dem der Grundherr Landbesitz hatte und die Bauern, die auf diesem Land lebten, Abgaben und Dienste leisten mussten. Beide Systeme waren eng miteinander verbunden und bildeten die Grundlage für die feudale Gesellschaftsordnung des Mittelalters.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie lautet die Geschichte des Blues?

Die Geschichte des Blues reicht zurück bis ins 19. Jahrhundert, als afrikanische Sklaven in den USA begannen, ihre traditionelle M...

Die Geschichte des Blues reicht zurück bis ins 19. Jahrhundert, als afrikanische Sklaven in den USA begannen, ihre traditionelle Musik mit europäischen Einflüssen zu vermischen. Der Blues entwickelte sich weiter im Laufe der Zeit und wurde zu einer wichtigen musikalischen Ausdrucksform für die afroamerikanische Gemeinschaft. Er beeinflusste viele andere Musikgenres wie Jazz, Rock und Soul. Heute ist der Blues eine weltweit bekannte Musikrichtung, die für ihre emotionalen Texte und charakteristischen Klänge bekannt ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Geschichte des Eiffelturms?

Der Eiffelturm wurde für die Weltausstellung 1889 in Paris erbaut und war ursprünglich als temporäres Bauwerk geplant. Er wurde vo...

Der Eiffelturm wurde für die Weltausstellung 1889 in Paris erbaut und war ursprünglich als temporäres Bauwerk geplant. Er wurde von Gustave Eiffel entworfen und war zu seiner Zeit das höchste Bauwerk der Welt. Aufgrund seiner Beliebtheit und seines architektonischen und technischen Fortschritts wurde der Turm jedoch erhalten und ist heute ein Symbol für Paris und eines der bekanntesten Wahrzeichen der Welt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Geschichte des Imperialismus?

Der Imperialismus war eine politische und wirtschaftliche Ideologie, die im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert vorherrschte. Er...

Der Imperialismus war eine politische und wirtschaftliche Ideologie, die im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert vorherrschte. Er bezeichnet die Expansion und Kontrolle eines Staates über andere Länder und Völker, oft durch Kolonialisierung oder wirtschaftliche Dominanz. Der Imperialismus führte zu einer intensiven Konkurrenz zwischen den europäischen Mächten um Kolonien und Ressourcen, was letztendlich zu Konflikten wie dem Ersten Weltkrieg führte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Geschichte des Blues
Geschichte des Blues

Ein kompakter Überblick über die Entstehungsgeschichte des Blues. In leicht verständlicher Weise gewinnt man einen umfassenden Über- blick über die wichtigsten Stationen. Hintergründe, Beweggründe und Protagonisten. Der Blues entstand vor ca. 130 Jahren im Mississippidelta in der von der Segregation gespaltenen Gesellschaft im Umfeld der Sharecropper durch Einzelmusiker und kleine Combos. Im Chicago der Fünfzigerjahre fand die Elektrifizierung und der Ausbau zur Bluesband statt. Der Blues wurde dann in den Sechzigerjahren des 20. Jahrhunderts von einem weissen Publikum entdeckt und in Grossbritannien zum Bluesrock weiterentwickelt. Dieses Buch enthält auch zahlreiche Übersetzungen von wichtigen Bluestiteln, die heute allesamt den Standards zugerechnet werden. Wer den Blues und dessen Geschichte kennenlernen und verstehen will, der liegt mit diesem Buch goldrichtig.

Preis: 19.99 € | Versand*: 0.00 €
Geschichte des Alterthums
Geschichte des Alterthums

Geschichte des Alterthums , Statuenbeschreibungen, Materialien , Rezensionen , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Produktform: Leinen, Zeitraum: 1000 v. Chr. bis Christi Geburt~ca. 1 bis ca. 500 n. Chr., Fachkategorie: Sozial- und Kulturgeschichte, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: wbg Philipp von Zabern, Verlag: wbg Philipp von Zabern, Verlag: wbg Philipp von Zabern in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (wbg), Länge: 271, Breite: 210, Höhe: 43, Gewicht: 2055, Produktform: Leinen, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 68.00 € | Versand*: 0 €
Geschichte des Bergbaus
Geschichte des Bergbaus

Die Gewinnung von Bodenschätzen reicht weit in die Anfänge der Menschheit. Schon frühe Epochen wie Stein- oder Bronzezeit wurden nach mineralischen Werkstoffen benannt. Einen rasanten Aufschwung nahm der Bergbau mit der zunehmenden Industrialisierung in der Neuzeit. Die Entwicklung hin zu unserem heutigen modernen Leben mit hochkomplexen technischen Gütern wie Handy und Computer wäre ohne den Abbau und die Verarbeitung der Ressourcen aus der Erde nicht möglich gewesen. Dieses Buch zeigt die Erschließung und Erkundung von Lagerstätten, die Förderung der verschiedenen Bodenschätze, Bergbautechnik einst und heute und die Bedeutung des Bergbaus als Schlüssel der Industrialisierung und technologischen Fortschritts. Vorgestellt werden ebenso Bergbauunternehmen und Organisationsformen der Bergleute. Ein reich bebilderter Einblick in die abwechslungsreiche und mannigfaltige Geschichte des Bergbaus, in die Arbeit der Bergleute über und unter Tage, ihre Kultur und Traditionspflege.

Preis: 25.00 € | Versand*: 0.00 €
Geschichte des Rassismus
Geschichte des Rassismus

Seit wann gibt es Rassismus? Warum ist er entstanden? Wann und wie hat er sich verändert? Und welche Formen des Rassismus sind bis heute aktuell geblieben? Christian Geulen geht diesen Fragen nach und schildert die Geschichte kollektiver Ausgrenzung von der Antike bis heute. Im Zentrum steht die Entwicklung seit dem 15. Jahrhundert, als der Rassismus im Gefolge des europäischen Kolonialismus und der Herausbildung von Nationalismus, Imperialismus und Totalitarismus zu einer vielfältig wirksamen Ideologie wurde, die nachhaltig das politische Denken der Moderne beeinflusste.

Preis: 9.95 € | Versand*: 0.00 €

Was ist die Geschichte des Extremsports?

Die Geschichte des Extremsports reicht zurück bis in die Antike, wo bereits waghalsige Akrobaten und Athleten ihre Fähigkeiten zur...

Die Geschichte des Extremsports reicht zurück bis in die Antike, wo bereits waghalsige Akrobaten und Athleten ihre Fähigkeiten zur Schau stellten. In den letzten Jahrzehnten hat sich der Extremsport jedoch zu einer eigenständigen Kultur entwickelt, die von Sportarten wie Skateboarding, BMX, Snowboarding, Base-Jumping und vielen anderen geprägt ist. Heutzutage sind Extremsportarten weltweit beliebt und werden von Millionen von Menschen ausgeübt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Geschichte des Islam?

Der Islam entstand im 7. Jahrhundert n. Chr. in der Region des heutigen Saudi-Arabien durch den Propheten Mohammed. Mohammed erhie...

Der Islam entstand im 7. Jahrhundert n. Chr. in der Region des heutigen Saudi-Arabien durch den Propheten Mohammed. Mohammed erhielt nach islamischem Glauben göttliche Offenbarungen, die im Koran niedergeschrieben sind. Der Islam verbreitete sich schnell in der arabischen Welt und entwickelte sich zu einer bedeutenden Weltreligion. Im Laufe der Geschichte haben sich verschiedene Strömungen und Ausprägungen des Islam entwickelt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Geschichte des Islam?

Der Islam entstand im 7. Jahrhundert in Arabien durch den Propheten Mohammed. Mohammed erhielt nach islamischem Glauben göttliche...

Der Islam entstand im 7. Jahrhundert in Arabien durch den Propheten Mohammed. Mohammed erhielt nach islamischem Glauben göttliche Offenbarungen, die im Koran niedergeschrieben sind. Der Islam breitete sich schnell aus und entwickelte sich zu einer großen Weltreligion mit verschiedenen Strömungen und Ausprägungen. Die Geschichte des Islam umfasst die Errichtung eines islamischen Reiches, die Ausbreitung des Glaubens durch Eroberungen, die Entstehung verschiedener islamischer Dynastien und die Entwicklung von Wissenschaft, Kunst und Kultur im islamischen Goldenen Zeitalter.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Geschichte des Garnhungers?

Der Garnhunger ist eine Redewendung, die auf die Zeit des Zweiten Weltkriegs zurückgeht. Während dieser Zeit war Garn knapp und te...

Der Garnhunger ist eine Redewendung, die auf die Zeit des Zweiten Weltkriegs zurückgeht. Während dieser Zeit war Garn knapp und teuer, weshalb Frauen oft ihre alten Kleidungsstücke aufribbelten, um das Garn wiederzuverwenden. Der Ausdruck "Garnhunger" beschreibt also den Mangel an Garn und die Notwendigkeit, sparsam damit umzugehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.