Domain altstadt-ferien.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt altstadt-ferien.de um. Sind Sie am Kauf der Domain altstadt-ferien.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Hexenverfolgung:

Hexen und Hexenverfolgung (Ungekürzt)
Hexen und Hexenverfolgung (Ungekürzt)

Nur wenige historische Themen stoßen in einer breiten Öffentlichkeit auf ein solches Interesse wie Hexen und Hexenverfolgungen. Filme, Märchen und Ausstellungen zeugen davon. Doch wie weit entspricht das gängige Bild der Wirklichkeit? Wie weit beherrschen Klischees und Mythologie unsere Vorstellung? Auf der Grundlage neuester Forschungen entwerfen Walter Rummel und Rita Voltmer ein differenziertes Bild. Sie zeigen auf, dass das Thema ein frühneuzeitliches und kaum ein mittelalterliches Phänomen ist. Dass Hexenverfolgung sich zwar mehrheitlich gegen Frauen richtete, doch Männer auch betroffen waren. Dass sie zwar von Theologen und den Kirchen aller Konfessionen unterstützt, doch wesentlich von Juristen legitimiert und von weltlichen Gerichten ausgerichtet wurde. Und dass sie schließlich den stärksten Antrieb von Seiten der Bevölkerung erfuhr, welche auf diese Weise ihre internen Konflikte austrug. Die historische Wirklichkeit der Hexenverfolgung wird hier auf ein solides, neues Fundamt gestellt.

Preis: 7.99 € | Versand*: 0.00 €
Das Zeitalter der Hexenverfolgung
Das Zeitalter der Hexenverfolgung

Das Zeitalter der Hexenverfolgung , Mythen, Macht und die Angst vor der schwarzen Magie: die Geschichte der Hexenverfolgung in Europa Der Beginn der Frühen Neuzeit war auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands und in ganz Europa eine Zeit des Umbruchs und der Verunsicherung, in der althergebrachte Wahrheiten infrage gestellt wurden. Zugleich wuchs die Furcht der Menschen vor dem nahenden Ende der Welt und mit ihr die Angst vor Hexerei und schwarzer Magie, die viele für das wahrgenommene Unheil verantwortlich machten. In diesem Buch nehmen renommierte Historikerinnen und SPIEGEL-Autoren das gewaltsame Kapitel der Hexenprozesse und die Schicksale der Opfer neu in den Blick. Sie untersuchen, warum zahlreiche Frauen und Männer als vermeintliche Hexen oder Hexenmeister verfolgt, brutal gefoltert und grausam hingerichtet wurden. Dabei entlarven sie verbreitete Mythen über jene dunkle Epoche und zeigen, dass hinter der Verfolgung oftmals Machtinteressen, soziale Konflikte und politische Rivalitäten steckten. Mit zahlreichen Abbildungen. Ausstattung: mit Abb. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: Originalausgabe, Erscheinungsjahr: 20221013, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Schnurr, Eva-Maria, Auflage/Ausgabe: Originalausgabe, Seitenzahl/Blattzahl: 299, Abbildungen: mit Abbildungen, Keyword: 2022; buch; bücher; dämonen; dämonologie; folter; foltermethoden; frühe neuzeit; geschichte; henker; hexen; hexenjagd; hexenmeister; hexerei; hinrichtung; katharina henot; katharina kepler; mittelalter; neuerscheinung; okkultismus; schadzauber; scharfrichter; scheiterhaufen; schwarze magie; taschenbuch; teufelsanbetung; teufelsaustreibung; true crime, Fachschema: Fünfzehntes Jahrhundert~Sechzehntes Jahrhundert~Siebzehntes Jahrhundert~Achtzehntes Jahrhundert~Hexe~Magie / Zauberei~Taschenspieler~Zauberei, Fachkategorie: Geschichte, Region: Europa, Zeitraum: 15. Jahrhundert (1400 bis 1499 n. Chr.)~16. Jahrhundert (1500 bis 1599 n. Chr.)~17. Jahrhundert (1600 bis 1699 n. Chr.)~18. Jahrhundert (1700 bis 1799 n. Chr.), Warengruppe: TB/Geschichte/Sonstiges, Fachkategorie: Hexerei und Zauberei, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Penguin TB Verlag, Verlag: Penguin TB Verlag, Verlag: Penguin, Länge: 186, Breite: 119, Höhe: 29, Gewicht: 282, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, eBook EAN: 9783641297718, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Kennzeichnung von Titeln mit einer Relevanz > 30, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 12.00 € | Versand*: 0 €
Hexenverfolgung im Bistum Eichstätt
Hexenverfolgung im Bistum Eichstätt

Hexenverfolgung im Bistum Eichstätt , Symposium des Eichstätter Diözesangeschichtsvereins am 12./13. Oktober 2018 in Eichstätt , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20200824, Produktform: Leinen, Redaktion: Littger, Klaus Walter, Seitenzahl/Blattzahl: 292, Abbildungen: mit Abbildungen, Keyword: Hexerei; Hexenglauben, Fachschema: Europa / Geschichte, Kulturgeschichte~Mittelalter, Warengruppe: HC/Geschichte/Mittelalter, Fachkategorie: Europäische Geschichte: Mittelalter, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Eos Verlag U. Druck, Verlag: Eos Verlag U. Druck, Verlag: EOS Verlag Erzabtei St. Ottilien, Länge: 244, Breite: 166, Höhe: 23, Gewicht: 898, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 34.95 € | Versand*: 0 €
Hexenverfolgung Im Bistum Eichstätt  Gebunden
Hexenverfolgung Im Bistum Eichstätt Gebunden

Der Tagungsband gibt einen ersten Überblick über den unterschiedlichen Umgang mit dem Vorwurf der Hexerei in Territorien des Bistums Eichstätt das in seiner konfessionellen und territorialen Vielfalt im Kleinen die weltliche und die konfessionelle Zersplitterung Frankens ebenso wie die des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation insgesamt spiegelte. Im weltlichen Herrschaftsgebiet des Fürstbischofs dem Hochstift nahmen Hexenverfolgungen zeitweilig geradezu exzessive Formen an. Für das Bistum insgesamt zu dem neben dem Hochstift u.a. Gebiete des katholischen Herzogtums/Kurfürstentums Bayern und der Deutschordensballei Franken die lutherische Reichsstadt Weißenburg und Teile der Markgrafschaft Ansbach auch kleine Teile der Grafschaften Öttingen gehörten zeichnet sich ein differenzierteres Bild ab. Mit Beiträgen von Wolfgang Behringer Robert Meier Erich Naab Reiner Kammerl Jürgen Bärsch Johannes Dillinger Klaus Kreitmeir Edmund Hausfelder Traudl Kleefeld Hermann Seis Oskar Geidner Alexandra Haas.

Preis: 34.95 € | Versand*: 0.00 €

Was ist Hexenverfolgung?

Hexenverfolgung bezieht sich auf die systematische Verfolgung und Bestrafung von Menschen, die beschuldigt wurden, mit magischen K...

Hexenverfolgung bezieht sich auf die systematische Verfolgung und Bestrafung von Menschen, die beschuldigt wurden, mit magischen Kräften zu arbeiten oder mit dem Teufel im Bunde zu stehen. Diese Verfolgung erreichte im 16. und 17. Jahrhundert in Europa ihren Höhepunkt und führte zur Hinrichtung von Zehntausenden von Menschen, hauptsächlich Frauen. Die Hexenverfolgung war ein Produkt von religiösem Fanatismus, sozialer Hysterie und politischer Kontrolle.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Inquisition Witchcraft Persecution Trials Superstition Fear Torture Executions Beliefs History

Was war die Hexenverfolgung?

Die Hexenverfolgung war eine Periode der Geschichte, in der Menschen, insbesondere Frauen, beschuldigt wurden, mit dem Teufel im B...

Die Hexenverfolgung war eine Periode der Geschichte, in der Menschen, insbesondere Frauen, beschuldigt wurden, mit dem Teufel im Bunde zu sein und Magie zu praktizieren. Dies führte zu Massenhysterie und Tausenden von Hinrichtungen im Namen der Hexenjagd. Die Hexenverfolgung erreichte ihren Höhepunkt im 16. und 17. Jahrhundert, bevor sie allmählich abnahm.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

War die Hexenverfolgung gerechtfertigt?

Nein, die Hexenverfolgung war nicht gerechtfertigt. Sie basierte auf irrationalen Vorstellungen und Vorurteilen gegenüber Frauen u...

Nein, die Hexenverfolgung war nicht gerechtfertigt. Sie basierte auf irrationalen Vorstellungen und Vorurteilen gegenüber Frauen und führte zu massiven Menschenrechtsverletzungen und unschuldigen Todesfällen. Es war eine dunkle Zeit in der Geschichte, die auf Ignoranz und Angst beruhte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wieso kam es zur Hexenverfolgung und was waren die Gründe für die Hexenverfolgung?

Die Hexenverfolgung im Mittelalter und der Frühen Neuzeit wurde durch eine Kombination verschiedener Faktoren verursacht. Dazu geh...

Die Hexenverfolgung im Mittelalter und der Frühen Neuzeit wurde durch eine Kombination verschiedener Faktoren verursacht. Dazu gehörten religiöse Überzeugungen, insbesondere die Vorstellung vom Teufelspakt und der Hexerei als Ketzerei, sowie soziale und wirtschaftliche Ängste. Die Hexenverfolgung bot auch eine Möglichkeit für die Kirche und den Staat, ihre Autorität zu festigen und Kontrolle über die Bevölkerung auszuüben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Das Zeitalter Der Hexenverfolgung  Taschenbuch
Das Zeitalter Der Hexenverfolgung Taschenbuch

Mythen Macht und die Angst vor der schwarzen Magie: die Geschichte der Hexenverfolgung in Europa Der Beginn der Frühen Neuzeit war auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands und in ganz Europa eine Zeit des Umbruchs und der Verunsicherung in der althergebrachte Wahrheiten infrage gestellt wurden. Zugleich wuchs die Furcht der Menschen vor dem nahenden Ende der Welt und mit ihr die Angst vor Hexerei und schwarzer Magie die viele für das wahrgenommene Unheil verantwortlich machten. In diesem Buch nehmen renommierte Historikerinnen und SPIEGEL-Autoren das gewaltsame Kapitel der Hexenprozesse und die Schicksale der Opfer neu in den Blick. Sie untersuchen warum zahlreiche Frauen und Männer als vermeintliche Hexen oder Hexenmeister verfolgt brutal gefoltert und grausam hingerichtet wurden. Dabei entlarven sie verbreitete Mythen über jene dunkle Epoche und zeigen dass hinter der Verfolgung oftmals Machtinteressen soziale Konflikte und politische Rivalitäten steckten. Mit zahlreichen Abbildungen. Ausstattung: mit Abb.

Preis: 12.00 € | Versand*: 0.00 €
Die Hexenverfolgung in Überlingen (Dillinger, Johannes)
Die Hexenverfolgung in Überlingen (Dillinger, Johannes)

Die Hexenverfolgung in Überlingen , Der Pakt mit dem Teufel. Magische Morde. Beteiligung an einer mysteriösen Verschwörung. Das und vieles mehr wurde den Überlinger Hexen vorgeworfen. Vom Beginn des 16. Jahrhunderts bis zum Anfang des 17. Jahrhunderts fanden Hexenprozesse in Überlingen statt. Reste des Hexenglaubens gab es noch um 1900. Verdächtigt wurden fast ausschließlich Frauen: Prostituierte und Arme, aber auch scheinbar unauffällige Bürgerinnen erlitten unschuldig Folter und Tod. In diesem Buch wird erstmals die ganze Geschichte der Überlinger Hexen und Hexenverfolger erzählt. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20231108, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Regionalgeschichte im GMEINER-Verlag##, Autoren: Dillinger, Johannes, Redaktion: Städtisches Kulturreferat Überlingen, Seitenzahl/Blattzahl: 143, Abbildungen: 35 farbige Abbildungen, Keyword: Bodensee; Hexe; Hexen; Hexenglaube; Hexenprozess; Hexenprozesse; Hexenverbrennung; Hexenverfolgung; Hexenvorstellung; Hexerei; Hexereiverfahren; Johannes Dillinger; Regionalgeschichte; Reichsstadt Überlingen; Scheiterhaufen; Stadt Überlingen; peinliche Befragung; Überlingen, Fachschema: Bodensee~Sechzehntes Jahrhundert~Siebzehntes Jahrhundert~Neunzehntes Jahrhundert, Fachkategorie: Sozial- und Kulturgeschichte, Region: Bodensee, Zeitraum: 16. Jahrhundert (1500 bis 1599 n. Chr.)~17. Jahrhundert (1600 bis 1699 n. Chr.)~19. Jahrhundert (1800 bis 1899 n. Chr.), Warengruppe: HC/Geschichte/Sonstiges, Fachkategorie: Tatsachenberichte: Entdeckungen, Geschichte, Wissenschaft, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Gmeiner Verlag, Verlag: Gmeiner Verlag, Verlag: Gmeiner-Verlag GmbH, Länge: 246, Breite: 175, Höhe: 17, Gewicht: 528, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK,

Preis: 15.00 € | Versand*: 0 €
Die Hexenverfolgung In Überlingen - Johannes Dillinger  Gebunden
Die Hexenverfolgung In Überlingen - Johannes Dillinger Gebunden

Der Pakt mit dem Teufel. Magische Morde. Beteiligung an einer mysteriösen Verschwörung. Das und vieles mehr wurde den Überlinger Hexen vorgeworfen. Vom Beginn des 16. Jahrhunderts bis zum Anfang des 17. Jahrhunderts fanden Hexenprozesse in Überlingen statt. Reste des Hexenglaubens gab es noch um 1900. Verdächtigt wurden fast ausschließlich Frauen: Prostituierte und Arme aber auch scheinbar unauffällige Bürgerinnen erlitten unschuldig Folter und Tod. In diesem Buch wird erstmals die ganze Geschichte der Überlinger Hexen und Hexenverfolger erzählt.

Preis: 15.00 € | Versand*: 0.00 €
Hexenangst und Hexenverfolgung in Goethes >Faust< (Uhrmacher, Anne)
Hexenangst und Hexenverfolgung in Goethes >Faust< (Uhrmacher, Anne)

Hexenangst und Hexenverfolgung in Goethes >Faust< , Die Deutung verschwiegener Spuren in der Literatur , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20231120, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Untersuchungen zur deutschen Literaturgeschichte#174#, Autoren: Uhrmacher, Anne, Seitenzahl/Blattzahl: 519, Abbildungen: 22 b/w and 18 col. illustrations, Themenüberschrift: LITERARY CRITICISM / General, Keyword: Faust; Goethe; Hexenverfolgung; Literatur und Wissen; literature and knowledge; witch hunts, Fachschema: Drama - Dramatiker~Schauspiel~Faust - Faustus - Das Faustische~Germanistik / Literaturwissenschaft~Goethe, Johann Wolfgang von~Romantik (Epoche) - Frühromantik ~Spätromantik, Fachkategorie: Literaturwissenschaft, allgemein, Region: Deutschland, Sprache: Deutsch, Zeitraum: zweite Hälfte 18. Jahrhundert (1750 bis 1799 n. Chr.), Style: Romantik, Warengruppe: HC/Literaturwissenschaft/Deutschsprachige, Fachkategorie: Literaturwissenschaft: Dramen und Dramatiker, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Gruyter, Walter de GmbH, Verlag: Gruyter, Walter de GmbH, Verlag: de Gruyter, Walter, GmbH, Produktverfügbarkeit: 02, Länge: 230, Breite: 155, Gewicht: 969, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Alternatives Format EAN: 9783111311258 9783111311579, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 119.95 € | Versand*: 0 €

Was ist Folter und Hexenverfolgung?

Folter ist die absichtliche und systematische Anwendung von physischer oder psychischer Gewalt, um Schmerzen und Leiden zu verursa...

Folter ist die absichtliche und systematische Anwendung von physischer oder psychischer Gewalt, um Schmerzen und Leiden zu verursachen. Sie wurde in der Vergangenheit oft als Mittel eingesetzt, um Geständnisse zu erzwingen oder Menschen zu bestrafen. Hexenverfolgung war eine historische Praxis, bei der Menschen, insbesondere Frauen, beschuldigt wurden, mit dem Teufel im Bunde zu sein und übernatürliche Kräfte zu besitzen. Diese Menschen wurden gefoltert, um Geständnisse zu erzwingen, und dann oft öffentlich hingerichtet. Die Hexenverfolgung war ein dunkles Kapitel in der Geschichte und wurde von religiösem Fanatismus und sozialen Ängsten getrieben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Habe eine Frage zur Hexenverfolgung.

Natürlich, ich helfe gerne weiter. Was möchtest du über die Hexenverfolgung wissen?

Natürlich, ich helfe gerne weiter. Was möchtest du über die Hexenverfolgung wissen?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was war die Wirkung der Hexenverfolgung?

Die Hexenverfolgung hatte eine verheerende Wirkung auf die betroffenen Menschen, insbesondere auf Frauen. Tausende wurden gefolter...

Die Hexenverfolgung hatte eine verheerende Wirkung auf die betroffenen Menschen, insbesondere auf Frauen. Tausende wurden gefoltert, verurteilt und hingerichtet. Die Verfolgung führte zu einer Atmosphäre der Angst und Misstrauen in der Gesellschaft und verstärkte patriarchale Strukturen. Die Auswirkungen der Hexenverfolgung sind bis heute spürbar und haben das Verständnis von Geschlechterrollen und die Stellung der Frau in der Gesellschaft geprägt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist das Problem der Hexenverfolgung?

Das Problem der Hexenverfolgung liegt darin, dass unschuldige Menschen aufgrund von Aberglauben und Vorurteilen verfolgt, gefolter...

Das Problem der Hexenverfolgung liegt darin, dass unschuldige Menschen aufgrund von Aberglauben und Vorurteilen verfolgt, gefoltert und oft auch hingerichtet wurden. Die Hexenverfolgung war ein dunkles Kapitel der Geschichte, das auf irrationalen Ängsten und dem Streben nach Macht und Kontrolle beruhte. Sie führte zu großem Leid und Tod für unzählige unschuldige Opfer.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Hexenverfolgung und Hexenprozesse im alten Hessen (Roos, Christian)
Hexenverfolgung und Hexenprozesse im alten Hessen (Roos, Christian)

Hexenverfolgung und Hexenprozesse im alten Hessen , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 200805, Produktform: Leinen, Autoren: Roos, Christian, Seitenzahl/Blattzahl: 316, Fachschema: Hessen / Geschichte, Politik, Gesellschaft~Hexenverfolgung - Hexenprozesse, Fachkategorie: Geschichte: Ereignisse und Themen~Europäische Geschichte: Mittelalter, Region: Hessen, Fachkategorie: Hexerei und Zauberei, Text Sprache: ger, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Tectum Verlag, Verlag: Tectum Verlag, Verlag: Tectum Wissenschaftsverlag, Länge: 218, Breite: 156, Höhe: 30, Gewicht: 535, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 34.90 € | Versand*: 0 €
Ferien (DVD)
Ferien (DVD)

Vivian Baumann ist erschöpft. Eigentlich ist sie auf dem besten Weg Staatsanwältin zu werden und mit ihrem Freund zusammenzuziehen aber gerade geht es einfach nicht weiter. Sie versucht auf die mütterliche Couch zu flüchten aber dort ist kein Platz mehr für sie. Ihr Vater denkt dass sie sich nur mal richtig erholen muss und verschifft sie auf eine Insel. Im Gepäck hat er allerlei gute Ratschläge für positives Denken und Selbstoptimierung. Doch Vivi fühlt sich überfordert. Langsam erkundet Vivi die Insel und schließt Freundschaften mit den eigentümlichen Bewohnern. Sie nimmt einen Job in dem kleinen Laden von Otto an und mietet sich bei der alleinerziehenden Biene ein die mit ihrem dreizehnjährigen Sohn Eric zusammen wohnt. Vivi findet für eine Weile Gefallen am Unvollkommenen und befreit sich vom Zwang etwas beweisen zu müssen.

Preis: 14.99 € | Versand*: 6.95 €
Hexenangst Und Hexenverfolgung In Goethes 'Faust' - Anne Uhrmacher  Gebunden
Hexenangst Und Hexenverfolgung In Goethes 'Faust' - Anne Uhrmacher Gebunden

Schätzungsweise 60 000 tödlich endende Hexenprozesse in Europa haben nicht nur in Prozessakten Spuren hinterlassen. Im Bewusstsein der Zeitgenossen - und in der Literatur - blieben sie noch lange nach den großen Verfolgungswellen präsent. Wenn man sich das markante Geschehen heute ins Gedächtnis ruft sind neue Einblicke in die Literaturgeschichte und in Konstanten des Empfindens von Bedrohung möglich. Dies zeigt das Beispiel Goethes Faust: Das Drama enthält nicht nur die bekannten Hexenimaginationen sondern auch viel mehr historische Wirklichkeit als bisher wahrgenommen worden ist. Und weil es eines der besterforschten Werke ist kann man es als Präzedenzfall für verschwiegene Spuren in der Literatur(wissenschaft) betrachten. In der Studie wird Goethes Wissen um die Hexenverfolgung ermittelt und dessen Manifestation im Faust rekonstruiert. Einerseits führt dies zu einer an vielen Stellen neuen Interpretation des Werkes. Andererseits stößt man auf beredte Leerstellen in der Literaturwissenschaft die Sozialgeschichte rezipiert und schreibt.

Preis: 119.95 € | Versand*: 0.00 €
Byloff, Fritz: Hexenglaube und Hexenverfolgung in den österreichischen Alpenländern
Byloff, Fritz: Hexenglaube und Hexenverfolgung in den österreichischen Alpenländern

Hexenglaube und Hexenverfolgung in den österreichischen Alpenländern , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 109.95 € | Versand*: 0 €

Was waren die Folgen der Hexenverfolgung?

Die Hexenverfolgung hatte weitreichende Folgen für die Gesellschaft. Tausende unschuldige Menschen wurden gefoltert und hingericht...

Die Hexenverfolgung hatte weitreichende Folgen für die Gesellschaft. Tausende unschuldige Menschen wurden gefoltert und hingerichtet, was zu einer Atmosphäre des Misstrauens und der Angst führte. Die Hexenverfolgung trug auch zur Stärkung der patriarchalen Strukturen bei und verstärkte die Unterdrückung von Frauen. Darüber hinaus hatte sie einen langfristigen Einfluss auf das Rechtssystem und die Vorstellung von Hexerei und Magie in der Gesellschaft.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wer hat mit der Hexenverfolgung angefangen?

Die Hexenverfolgung begann im 15. Jahrhundert in Europa und wurde von verschiedenen Akteuren vorangetrieben. Es gab keine einzelne...

Die Hexenverfolgung begann im 15. Jahrhundert in Europa und wurde von verschiedenen Akteuren vorangetrieben. Es gab keine einzelne Person oder Gruppe, die damit angefangen hat. Vielmehr spielten religiöse, politische und soziale Faktoren eine Rolle bei der Entstehung und Ausbreitung der Hexenverfolgung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Fragen gibt es zur Hexenverfolgung?

Bei der Hexenverfolgung gibt es viele Fragen, die bis heute nicht vollständig beantwortet sind. Zum Beispiel: Warum wurden vor all...

Bei der Hexenverfolgung gibt es viele Fragen, die bis heute nicht vollständig beantwortet sind. Zum Beispiel: Warum wurden vor allem Frauen als Hexen verfolgt? Wie konnte sich der Glaube an Hexen so weit verbreiten? Und wie konnte die Verfolgung über Jahrhunderte hinweg fortgesetzt werden, obwohl es kaum Beweise für die Existenz von Hexen gab?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist das Vorwort zur Hexenverfolgung?

Das Vorwort zur Hexenverfolgung bezieht sich auf die Zeit des Mittelalters und der frühen Neuzeit, in der tausende Menschen, insbe...

Das Vorwort zur Hexenverfolgung bezieht sich auf die Zeit des Mittelalters und der frühen Neuzeit, in der tausende Menschen, insbesondere Frauen, aufgrund des Vorwurfs der Hexerei verfolgt und hingerichtet wurden. Es beschreibt die damalige gesellschaftliche und religiöse Atmosphäre, die Angst vor dem Teufel und die Vorstellung von Hexerei als Bedrohung für die christliche Ordnung. Es betont auch die Rolle der Kirche und der Inquisition bei der Förderung und Durchführung der Hexenverfolgung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.